Verkörperungsarbeit

Seid eure eigenen Meister!”
– Buddha

"Die systemische Verkörperungsarbeit bei Katrin lässt sich in ihrer Magie kaum in Worte fassen. Ich versuche es über Emotionen zu beschreiben: Freiheit, Selbstfindung, Loslassen, erkennen, be-greifen, Liebe, Magie, ankommen bei sich selbst, Freundschaft, Verbundenheit, Geborgenheit, Akzeptanz, Wertschätzung. Katrin lässt dich frei sein. Sie schätzt dich wert für den, der du bist, mit allem womit du zu ihr kommst. Es gibt keine Eile, bei ihr spüre ich sofort Ruhe, weil alles bereits gut ist. Katrin reicht dir liebevoll die Hände und geht mit dir gemeinsam auf Reisen - zu dir nachhause."

– Miriam Hornhofer, Pädagogin

Systemisches Coaching und Verkörperungsarbeit

Wir alle tragen unseren individuellen Rucksack mit Gepäck aus der Vergangenheit, sowohl aus der eigenen Kindheit als auch aus unserer kollektiven Menschheitsgeschichte. Vieles wirkt unbewusst auf uns ein und prägt dennoch unser Weltbild und Verhalten. Einige dieser Prägungen und Glaubenssätze, die wir im Laufe unserer Entwicklung kreiert haben, sind mittlerweile "abgelaufen" und hindern uns daran ein freud- und friedvolles Leben zu führen. In der systemischen Verkörperungsarbeit geht es in erster Linie um das frei werden von solchen einschränkenden Vorstellungen. Über den intuitiven Ausdruck durch den Körper (entweder über Bewegung im Authentic Movement, symbolisches Aufstellen oder Verbalisierung) werden - die meist unbewussten - Denkmuster sicht- und greifbar gemacht. Starre Gewohnheiten kommen wieder in Bewegung und beginnen sich dadurch zu verändern.
Mit Hilfe deiner "inneren Impulse" kannst du deine Glaubenssätze umschreiben und dein Verhalten dadurch so ändern, dass es deiner eigenen Wahrheit (und nicht länger den übernommenen Glaubenssätzen aus Familie und Gesellschaft) entspricht. In der Verkörperungsarbeit begleite ich dich auf dieser individuellen Reise zurück zu deinen eigenen Weisheiten und helfe dir dabei dein inneres Wissen und die damit verbundene Fülle in deinen Alltag zu integrieren. Je mehr du dich von dem befreist was du unbewusst übernommen hast, desto mehr bleibt von deiner Einzigartigkeit über!

Ablauf Sitzungen & Kosten:
Die Sitzungen finden je nach Wunsch live in der Casa Ananda (Alberstrasse 9/3, 8010 Graz) oder ONLINE via Zoom/Skype statt.

In den Sitzungen greife ich vor allem auf Methoden aus der systemisch-spirituellen Aufstellungs- und Verkörperungsarbeit (nach Siegfried Essen) sowie auf Elemente des Authentic Movements und des systemischen Coachings zurück. Die Sitzungen sind so wie jeder Mensch ganz individuell und werden je nach Anliegen an die Bedürfnisse der Klient*innen angepasst.

Einzelsitzung (60 Minuten): 75 Euro
Die ersten 30 Minuten der ersten Sitzung dienen einem gegenseitigen Kennenlernen und sind kostenlos.
Paarsitzung (60 Minuten): 125 Euro
Aufstellungen im Gruppensetting (bei privaten Anliegen bzw. für Firmen und Organisationen): ab 4 Personen auf persönliche Anfrage

Für mehr Information und eine Terminvereinbarung kontaktiere mich gerne telefonisch: 0680/ 325 84 70 oder per Mail: [email protected]

+43 680 325 8470
Graz, Austria