Embodiment Group online

Aufstellung und Verkörperung im Gruppensetting

10 Termine in 2023, die Termine können einzeln besucht werden, jeder Termin ist in sich abgeschlossen.

Nächster Termin: Samstag, 11.2.2023 von 18:00-20:00 (Zoom)

Bisherige Termine:
19.1.2023 von 17:30-19:30 online (Zoom)

Ein Gruppensetting mit Aufstellung und Verkörperung zur Stärkung der Selbstannahme als tägliche Lebenskunst.

Über einen verkörperten Dialog mit den beiden Polaritäten in uns finden wir zurück in die eigene Balance. Beispiele und Bezeichnungen aus verschiedenen Kulturen für das Polaritäten-Paar sind: Yin und Yang, Shiva und Shakti, menschliche und göttliche Natur, Dualität und Non-Dualität, etc.

Wünsche, Herausforderungen, Fragen und andere persönliche Themen können in einem anerkennenden Rahmen zensurfrei ausgedrückt und aus der Perspektive der Ganzheit neu erfahren werden.

Alle Teilnehmenden werden gleichzeitig durch ihre persönlichen verkörperten Dialog geführt. Im Anschluss wird die Essenz der Verkörperung geteilt und die Teilnehmenden erhalten bei Wunsch vertiefende Zeugschaften und ein Verankerungsritual.

Beitrag:
Zwischen 33 Euro und 55 Euro (je nach deiner Möglichkeit)

Vorerfahrung mit Aufstellungs- und Verkörperungsarbeit bzw. ganzheitlicher Bewegung erwünscht.

Teilnahme nur mit Voranmeldung unter: [email protected]
Nach deiner Anmeldung per Mail erhältst du den ZOOM-Einstiegslink.

Newsletter abonnieren und mehr erfahren

Trage dich hier ein und erhalte ein kostenloses Exemplar des E-Books Die Kraft der Verkörperung”.


Ich stimme zu, dass meine Daten dazu verwendet werden, um Informationen von Katrin Move zugesendet zu bekommen.



+43 680 325 8470
Graz, Austria