Tanz & Authentic Movement-Abende im Jahreskreis

„Mit dem regelmäßigen Praktizieren des Authentic Movement erfüllt sich eine tiefe Sehnsucht in mir.“

– Brunhilde K.

Tanzreisen mit Authentic Movement im Einklang mit der Natur und den Qualitäten der jeweiligen Jahreszeit.

AKTUELLE TERMINE IM ÜBERBLICK (Termine können auch einzeln besucht werden):

März 2024
5.3. von 19:00-20:30
19.3. von 19:00-20:30
26.3. von 19:00-20:30

Die Abende im März rund um die Tagundnachtgleiche und den Frühlingsbeginn sind dem Tanz mit den Polaritäten – Tag und Nacht, Winter und Sommer, Geben und Empfangen – sowie dem daraus entstehenden neuen Leben gewidmet.

FEBRUAR 2024
6.2. von 19:00-20:30
20.2. von 19:00-20:30
27.2. von 19:00-20:30

Im Sinn des zunehmenden Lichtes mit Maria Lichtmess, kannst du dich an den Abenden im Februar deiner natürlichen ErNEUerung und Schwingungserhöhung widmen. 

JÄNNER 2024
2.1. von 19:00-20:30
9.1. von 19:00-20:30
16.1. von 17:30-19:00

Der 3er-Zyklus im Jänner ist dem Einschwingen auf das neue Jahr gewidmet. Dem Tanz mit dem Anfängergeist, dem Erspüren der herznahen Visionen, dem Empfangen der inneren Wegweiser sowie dem Verkörpern und Umsetzen der ersten konkreten Schritte in neues Land.

**************************************

BEITRAG:
Einzelner Abend: 25 Euro
3 Tanzabende 60 Euro (statt 75 Euro) 
Ein 3er-Block kann im Zeitraum von insgesamt 6 Terminen eingelöst werden. 

Einstieg nur mit Voranmeldung bis spätestens 14:00 am gleichen Tag unter: [email protected]
Nach deiner Anmeldung per Mail erhältst du den nötigen Zugangslink zum Tanzabend

**************************************

Ablauf Tanz & Authentic Movement
An diesen Abenden werden Elemente aus dem freien Tanz und dem Authentic Movement vereint. Im Warm-Up mit freiem Tanz und thematischen Musikstücken werden die Teilnehmenden in einen befreienden Bewegungsfluss geführt und für das jeweilige Thema vorbereitet. 

Im Anschluss folgt eine vertiefenden Authentic Movement-Reise in der alle Teilnehmenden gleichzeitig mit geschlossenen Augen, ohne äußere Inputs, ihren eigenen inneren Bewegungsimpulse lauschen können. Jenseits von richtig und falsch kann hier jedem Bewegungsimpuls und der eigenen Neugier zensurfrei nachgegangen werden. Jede Regung und alle Gefühle können ohne Bewertung verkörpert und ausgedrückt werden. 
Die Gruppenleiterin hält als Bezeugende mit ihrer Aufmerksamkeit den Bewegungsrahmen.
Nach der Authentic Movement-Reise folgt eine individuelle Mal-/Schreibphase zur Selbstreflexion.

Zum Abschluss trifft sich der Kreis für ein "sharing" in dem die Essenz der eigenen Reise in der Grupppe geteilt werden kann. Bei Wunsch gibt die Gruppenleiterin und ggf. auch andere Teilnehmende Zeugschaften (Feedback) für die eigene Bewegungsreise. 

Stimmen von Teilnehmer*innen

„Ich bin dir von Herzen dankbar, für all das, was wir im online Authentic Movement und in der Embodiment Group mit dir ergründen, beleben und ins Licht bringen können.“
– Jasmina O.


„Ich empfinde den Tanz als wahre Kostbarkeit, diese Zeit mit dir, mit den anderen und mit mir selbst zu verbringen. Manchmal bekommt das Leben dadurch ganz andere Impulse oder es ergeben sich spannende Vernetzungen...es wird voller, runder, klarer, bedeutsamer...oder auch unwichtiger (im positiven Sinn)!“
– Renate R.


„Katrin gibt Inputs, die ich tanzend verarbeite und die wirklich gut passen. Trotzdem ist es mir möglich, meinen eigenen Impulsen unbeeinflusst zu folgen und Erfahrungen zu sammeln, die ich dann auch zu Papier bringe, zeichnend oder schreibend. So betanze ich derzeit mein Wohnzimmer und freue mich über die neue Verwendung als Tanzraum. UND, ich erinnere mich, Ja,so geht TANZEN... UND DAS TUT MIR GUT!“
– Tine G.


„Im Nu taucht man im online Tanz in den eigenen vier Wänden in den Zauber der fein angeleiteten Körperübungen ein. Mit Elementen aus dem Authentic Movement und dem ganzheitlichen Tanz wird die eigene Wahrnehmung geschult, sodass der Körper mit seinen verschiedenen Emotionen als verlässlicher Referenzpunkt der Selbstreflexion wahrgenommen werden kann.
Tücher werden spielerisch als Tanzpartner und als verstärkendes Ausdrucksmittel eingesetzt. Getanzte Alltagsemotionen werden im Körper lokalisiert, integriert und körperlich als Einheit erfahren.
Katrin führt die Tänzer durch ihre kreativen, achtsamen, spielerisch-intuitiven Übungen – begleitet von einer wunderbare Musikauswahl – in einen kohärent-entspannten Zustand jenseits aller Alltagsgeräusche.“
– Christine T.


„Danke für deine wunderbare Begleitung, Katrin. Mit dem regelmäßigen Praktizieren des Authentic Movement erfüllt sich eine tiefe Sehnsucht in mir.“
– Brunhilde K.


Newsletter abonnieren und mehr erfahren

Trage dich hier ein und erhalte ein kostenloses Exemplar des E-Books Die Kraft der Verkörperung”.


Ich stimme zu, dass meine Daten dazu verwendet werden, um Informationen von Katrin Move zugesendet zu bekommen.



+43 680 325 8470
Graz, Austria