Systemische Aufstellung und Verkörperung

"Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden. Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind, sodass wir das sein können, wofür wir bestimmt sind."
- Paulo Coelho


Systemische Aufstellung und Verkörperung

Wir alle tragen unseren individuellen Rucksack mit Gepäck aus der Vergangenheit, sowohl aus der eigenen Kindheit als auch aus unserer kollektiven Menschheitsgeschichte. Übernommene Glaubenssätze und Konzepte wirken oft unbewusst auf uns ein und verhindern, dass wir uns selbst und unser individuelles Potenzial erkennen.

In der systemischen Aufstellung- und Verkörperung geht es um das frei werden von solchen einschränkenden Vorstellungen. Die Arbeit mit dem Körper offenbart - oft verborgene - Glaubenssätze, die über den Ausdruck und die Bewegung neu gestaltet werden können.

In den Einzel- und Gruppensessions begleite ich als teilnehmende Beobachterin diesen Weg des Erkennens und Freilegen von neuen Ressourcen, die mittels Verankerung schrittweise in den eigenen Alltag integriert werden.

Online Sessions

Wirksam und unkompliziert von zuhause aus finden die Sessions über Zoom oder Skype statt.
Mit Computer oder Handy und guter Internetverbindung.

Einen Eindruck in die Online Sessions gibt dieser ERFAHRUNGSBERICHT einer Klientin von Februar 2021.

Kosten:

Einzelsitzung (60 Minuten): 85 Euro
Die ersten 30 Minuten der ersten Session dienen einem gegenseitigen Kennenlernen und sind kostenlos.

**ANGEBOT von 20. November 2021 bis 20. Jänner 2022**
Die erste Session um 42 (statt 85 Euro)!

10-er Block (10 Sessions zu jeweils 60 Minuten) um 780 Euro (statt 850 Euro)

Paar-Sessions (60 Minuten): 155 Euro
Aufstellungen mit Paaren sind besonders wertvoll! Sie ermöglichen dem Paar sich selbst UND den*die Partner*in in der eigenen Ganzheit zu erkennen!

Für mehr Information und eine Terminvereinbarung: 0680/ 325 84 70 oder per Mail: [email protected]

Stimmen von Teilnehmer*innen

„Die Aufstellungsarbeit und die Arbeit mit dem eigenen Körper hat mir sehr gut getan, mich gestärkt und mich wieder ein Stück weiter in Verbindung mit mir und meiner inneren Weisheit gebracht. Jede/r sollte diese Arbeit einmal ausprobieren! Katrin hat ein enormes Wissen und eine große Weisheit spricht aus ihren Worten! Danke, Katrin, für dein Werken und Tun in deiner selbstverständlichen Art - tiefgehend und leicht zugleich!“
– Susanne Farkas


„Die systemische Verkörperungsarbeit bei Katrin lässt sich in ihrer Magie kaum in Worte fassen. Ich versuche es trotzdem: Freiheit, Selbstfindung, Loslassen, erkennen, be-greifen, Liebe, Magie, ankommen bei sich selbst, Freundschaft, Verbundenheit, Geborgenheit, Akzeptanz, Wertschätzung. Katrin lässt dich frei sein. Sie schätzt dich wert für den, der du bist, mit allem womit du zu ihr kommst. Es gibt keine Eile, bei ihr spüre ich sofort Ruhe, weil alles bereits gut ist. Katrin reicht dir liebevoll die Hände und geht mit dir gemeinsam auf Reise - zu dir nachhause.“
– Miriam Hornhofer


„Ich habe Katrin bei ihrem Contact-Improvisation und Authentic-Movement Seminar in Dienten kennengelernt. Sie strahlte so viel Freude und zugleich so viel Weisheit aus. Ihr Wesen gab mir Vertrauen bei ihr auch eine Aufstellung zu machen. Ich habe bei Katrin immer wieder das Gefühl, dass sie direkten Draht zur Essenz des Lebens hat. Sie vermittelte meinem Mann und mir im Zuge einer Paarsitzung, die Sprache des Herzens. Diese Sprache vermittelt Authentizität, schafft Klarheit und Reinheit. Sie zieht sich durch durch alle Aktivitäten, die ich bisher mit Katrin erleben durfte. Das befreite auch mich jedes mal ein Stück weit bzw. vermittelte mir das Gefühl von Ganzheit.“
– Jenni Eck


„Katrin schafft es, mit ihrem feinen Gespür, einen Raum zu erschaffen wo das Los- und Zulassen von selbst passiert. Der Kopf darf in dieser Zeit ruhen und der Körper tritt in den Vordergrund und verrät mir ein neues, unbekanntes Stück von meinem Ich. Ein in mehrfacher Hinsicht sehr bewegendes und inspirierendes Erlebnis.
Großes Dankeschön und voller Vorfreude!“
– Birgit Ritzinger


„Ich hab fast den ganzen Urlaub in meinem Kindheitszuhause verbracht und ich hab mich zum ersten Mal seit sehr sehr langer Zeit richtig wohl und frei dort gefühlt. Die Aufstellungen haben mich von vielem befreit und ich kann mich seither wirklich gut sehen.
Danke dir dafür, dass du mit mir an mir arbeitest!“
– Christina Stocker


Newsletter abonnieren und mehr erfahren

Trage dich hier für den Newsletter ein und erhalte eine geführte Meditation "Zu deiner inneren Quelle"!


Ich stimme zu, dass meine Daten dazu verwendet werden, um Informationen von Katrin Move zugesendet zu bekommen.



+43 680 325 8470
Graz, Austria